23. - 26.8.2018

Herzlich Willkommen zum Kultursommer am Großen Segeberger See in Bad Segeberg.
Zum Programm

Programm

23.08.2018
Donnerstag

15:00 bis 23:00 Uhr

15:00 Uhr – Warm up mit dem „2. Shanty Chor Festival“
18:30 Uhr – Eröffnung des „7. Kultursommer Bad Segeberg“ ab 19:00 Uhr – Livemusik mit Manuel Preuss solo an der Gitarre

24.08.2018
Freitag

18:00 bis 23:00 Uhr

ab 18:00 Uhr – Warm-Up mit DJ-Musik „Chill-Out-Summerfeeling“
ab 19:00 Uhr – Livemusik mit der Coverband „Dust in Streets“

25.08.2018
Samstag

12:00 bis 23:00 Uhr

ab 12:00 – DJ-Musik mit Chill-Out-Summerfeeling
ab ca. 14:00 Uhr – Zaubershow für Kids mit Kai Gräper
ca. 16 Uhr – Livemusik „Warm-Up“
ca. 19:00 Uhr – Livemusik mit der Rock‘n Roll Band „Boom Drives Crazy“

26.08.2018
Sonntag

11:00 bis ca. 16:00 Uhr

ab 11:00 Uhr – Talkrunde am See mit tollen Gästen / NDR Radiomoderator Jan Bastick führt durchs Programm
ab 13:00 Uhr – Livemusik mit „Joe Green“ (bis ca. 16 Uhr)

Highlights

2. Shanty Chor Festival

2. Shanty Chor Festival

Do. – 15 – 18:30 Uhr

Diesmal als Auftakt des Bad Segeberger Kultursommers. Mit an Bord: Moby Dick, Shantychor Paloma Neumünster und die Lokalmatadoren Skorbut. Eintritt frei. Essen und Trinken sowie Sitzgelegenheiten und WCs vorhanden. Zeitraum: 15 – 18.30 Uhr

 

Manuel Preuss

Manuel Preuss

Der Publikumsliebling aus vergangenen Jahren ist wieder mit dabei.

Donnerstag – 19 Uhr

Wenn der Vollblutmusiker Manuel Preuss mit den langen, feuerroten Haaren und der 9-saitigen Gitarre die Bühne betritt, beginnt ein Konzert der Extraklasse. Ob Rock und Pop von den Achtzigern bis heute oder eigene Stücke: Seine Auftritte sind Events, seine Bühnenpräsenz enorm.

Mit außergewöhnlicher Bandbreite meistert der Sänger Stücke von Cold Play, Oasis, Metallica, Robbie Williams oder Pink Floyd ebenso wie von den Ärzten. Er lebt seit über zwanzig Jahren ausschließlich für seine Musik, und das ist nicht zu überhören.

Mittlerweile bereitet Manuel sein zweites Solo-Album vor, auf dem ausschließlich eigene Stücke zu hören sein werden. Seine ständig wachsende Fangemeinde wartet bereits gespannt auf das Ergebnis.

Traditionell eröffnet Manuel den Kultursommer mit seinem Auftritt am ersten Kuso Tag.

Dust in Streets

Dust in Streets

Tanzmusik die bei jeder Gesellschaft die Feierlaune zündet!

Freitag – ab 19 Uhr

Die Hamburger Live Band „Dust in Streets“ wurde 2010 gegründet. Zunächst als reines Straßenmusikprojekt geplant, vergrößerte sich die aus jungen Musikstudenten bestehende Band schnell und begann, erste Auftritte auf Stadtfesten und in Bars und Szenekneipen zu spielen. Schließlich entschieden sich die Musiker der Coverband dazu, das Songmaterial von einigen der größten Hits der vergangenen 50 Jahre zu verwenden und sie im eigenen Stil komplett neu zu arrangieren.

Das Ziel: die Musik muss tanzbar sein und soll bei jeder Gesellschaft die Feierlaune zünden! Sie muss – trotz des Fehlens von Schlagzeug und E-Gitarre – druckvoll und präsent sein!

Die Coverband setzt sich aus Sängern, Musikern und Multiinstrumentalisten verschiedenster Genres und Hintergründe zusammen. Alle Mitglieder von Dust in Streets bringen Charme, Spielfreude, Unterhaltungswert und – nicht zuletzt – ein abgeschlossenes Musikstudium und viele Jahre Berufserfahrung mit sich.

Das verspricht ein Abend voll musikalischer Highlights am Segeberger See!

Zauberer Kai Gräper

Zauberer Kai Gräper

Erleben Sie Magie zum Mitmachen und Mitlachen!

Samstag – 14 Uhr

Es ist schon verhext mit der Zauberei. Da übt man bis der Arzt kommt, nutzt alle möglichen und unmöglichen Zauberstäbe, verdreht die Zaubersprüche bis zum „Geht nicht mehr“ ‐ und trotzdem will einfach nichts gelingen. Plötzlich steht der Zauberer ohne Strümpfe da, wird sein eigener Daumen riesengroß, muss er aus einer Nuckelflasche trinken. Aber kaum übernehmen die Kinder das Kommando, geschehen die größten Wunder: Bälle verwandeln sich in Äpfel, Cola in Milch und Konfetti in Süßigkeiten.

Alle möglichen Gegenstände verschwinden, um an den verrücktesten Orten wieder zu erscheinen. Den Kindern gelingt einfach alles! Am Ende sind alle glücklich und zufrieden. Und nicht nur der Zauberer fragt sich: „Wie haben die das nur gemacht?“

Boom Drives Crazy

Boom Drives Crazy

Rock ´n` Roll And Soul Music

Samstag – ca. 19 Uhr

Boom Drives Crazy füllt die facettenreiche Musik einer Epoche mit neuem Leben. Rock ’n‘ Roll, Soul, Surf, Jazz, Pop – die 50er und 60er bieten eine unglaubliche Vielfalt an sich gegenseitig befruchtenden neuen und alten Stilen. Boom Drives Crazy bringt all das auf die Bühne – mit Verve, Können und Spaß.

Man hat hier schon sehr seriöse und gesetzte Menschen hüpfen sehen, bei Do You Love Me von den Contours zum Beispiel. Und in den Augen des härtesten Dockarbeiters nostalgische Tränen der Rührung erahnt, wenn das markante Gitarrenriff von My Girl von den Temptations einsetzt.

Nach mehr als zwanzig Jahren gemeinsamer Geschichte ist das Repertoire der vier Hamburger fast schon unüberschaubar. Die Band schöpft aus einem immensen Fundus von großen Klassikern und kleinen Perlen. Dabei wählt sie mit leichter Hand und sicherem Gefühl für das Hier und Jetzt stets den passenden Song – immer wieder neu, immer flexibel, immer aufmerksam gegenüber der Stimmung des Publikums und den Forderungen des Augenblicks.

Virtuos, charmant, vielseitig und auch nach unzähligen Gigs in großem und kleinem Rahmen noch voller Spontanität und Hingabe – Boom Drives Crazy sollte man sich nicht entgehen lassen.

Große Talkrunde am Segeberger See

Große Talkrunde am Segeberger See

Spannende Talkrunde auf der großen Bühne.

Sonntag – ab 11 Uhr

Auf unserer großen Livebühne erwarten wir viele interessante Gäste für eine spannende Talkrunde.

Diese wird moderiert von NDR Radiomoderator Jan Bastick. Informationen zu den Talkgästen folgen. Wir versprechen aber schon mal: Es lohnt sich vorbeizuschauen!

Beginn am Sonntag ab 11 Uhr.

Joe Green

Joe Green

Lieder für jede Altersgruppe!

Sonntag – ab 13 – ca 16 Uhr

Joe Green hat bereits an unzähliger Auftritte gespielt. Sein Programm ist geprägt von einer humor- aber auch gefühlvollen Darbietung! Mit brilliantem Gesang und unterstützt durch seine akustische Gitarre, werden Hits und Oldies zum Besten gegeben. Aus einem fast grenzenlosen Repertoire bietet der Künstler, Lieder für jede Altersgruppe. Mit einer erfrischenden Flexibilität geht der Musiker gerne auch auf musikalische Wünsche ein.

Es erwarten Sie unter anderem Songs von: Beatles, Cat Stevens, Neil Young, Eagles, John Denver, Everly Brothers, Eric Clapton, Rolling Stones, Elvis Presley, Bob Dylan, Buddy Holly, R.E.M., Robbie Williams, Peter Maffay, Del Shannon, Red Hot Chilli Peppers, Paul McCartney uvm

Adresse: Große Seestraße (Seepromenade) – 23795 Bad Segeberg – Empfohlener Parkplatz: Backofenwiese

Karte wird geladen - bitte warten...

Kultursommer: 53.940894, 10.310733

Mit freundlicher Unterstützung durch: